Workcamp: Nachhaltige Landwirtschaft

Gemeinsam entdecken wir das Thema Nachhaltigkeit im Berufsfeld der Landwirtschaft und erfahren etwas über moderne Konzepte der ökologischen, zukunftsorientierten Bewirtschaftung landwirtschaftlicher Flächen.

Das Workcamp ist für Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 und hat das Ziel, Berufsperspektiven zu öffnen und Ideen zu entwickeln, wie im Beruf nachhaltige Impulse gesetzt werden können. Zusätzlich gibt es gemeinsam mit Moving Mountains ein Berufungscoaching.

Folgende Arbeitsfelder kannst du am Hof Sonnenwald kennenlernen: Das Tätigkeitsfeld der Landwirte ist vielfältig und genauso vielfältig sind die möglichen Arbeitsbereiche, in die du am Hof Sonnenwald mit anpacken kannst.

  • regenerative Landwirtschaft und Agroforst
  • Gemüseanbau
  • Herdenmanagement (Hühner/ Kühe)
  • Offene Werkstatt und Farmmanagement

Zeitraum: 25.08. – 01.09.2021

Kostenlos: Die Kosten für die Teilnahme werden über die Projektfördermittel abgedeckt.

Anmeldung über: https://www.grünblick.de/

Programm:

Mi. 25.8. Anreisetag: Ankunft in Schernbach zwischen 16 und 18 Uhr, Zimmerbezug und Kennen lernen
Tag 1 und 2: Persönliche Interessen und globale Herausforderungen erkennen, mit SDG-Rallay das Gelände erkunden.
Tag 3 bis 5: Vormittags kannst du in einem der 4 Arbeitsbereiche selbst Hand an legen. Nachmittags machen wir Exkursionen zu Betrieben, Open-Spaces mit deinen Ideen oder laden Referent*innen ein.
Tag 6: Der letzte Tag bietet dir nochmal die Möglichkeit, im Wandercoaching deinen eigenen Fragen und Impulsen nach zu gehen und in tiefen, gegenseitigen Gesprächen neue Inspiration zu bekommen.
Tag 7: Nach dem Feedback und einer Abschlussrunde kannst du ab 14 Uhr wieder abreisen.