Über uns

Wir sind eine feste Gruppe von zurzeit knapp 30 Genossenschaftsmitgliedern, darunter eine junge Frau mit Handicap, einigen Bewerber*innen, die in der gegenseitigen Kennenlern-Phase sind, sowie den Mitgliedern der Akademie für angewandtes gutes Leben. 

Zwei Gemeinschaften wachsen zusammen: die Gemeinschaft Sonnenwald und die Akademie für angewandtes gutes Leben

2 Gemeinschaften in Seewald

Angedachte Projekte unserer geplanten Lebens-und Arbeitsgemeinschaft sind:

  • Ökologische Landwirtschaft, v.a. zur Selbstversorgung
  • Seminarhaus mit Angeboten z.B. zu Gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg
  • Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen (Refugium)
  • Inklusion von Menschen mit Handicap
  • Lernort-Bauernhof
  • Praxis für Polarity
  • Studio für Tai Chi und Qigong
  • Raum der Stille bzw. Angebot von Rückzugsorten
  • Werkstatt (z.B. Repair-Café)
  • Schwitzhütte in der Tradition der Indianer Nordamerikas
  • Dorf-Café