Offene Stellen

Koch*Köchin für Mitarbeit im Küchen-Team unserer Seminar- und Gemeinschaftsküche gesucht

Die Gemeinschaft Sonnenwald ist eine Ökodorf-Gemeinschaft auf einer sonnigen Hochebene im Nordschwarzwald mit zurzeit etwa 60 Erwachsenen und 11 Kindern. Seit März 2019 leben und arbeiten wir gemeinsam in der Vielfalt, die unsere Gruppe ausmacht, und erforschen, wie eine neue Kultur des Miteinanders aussehen kann, wie Transformative Bildung gelingt, setzen Regenerative Landwirtschaft um und richten uns auf Nachhaltigkeit sowie Spiritualität und Heilung aus.

Für den weiteren Ausbau unserer professionellen Seminar- und Gemeinschaftsküche suchen wir zur Verstärkung unseres Küchen-Teams ab sofort eine*n

gelernte*n Koch*Köchin (m/w/d) für die überwiegend
vegetarische / vegane Küche

mit der Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen / Jahresgleitzeit

Dich reizt das Leben in Gemeinschaft und du kommst beim Kochen in dein volles Potential? Du hast Lust Verantwortung in der Seminar- und Gemeinschaftsverpflegung für 60-150 Menschen zu übernehmen, Küchen-Strukturen weiterzuentwickeln, mit anderen Bereichen zusammen zu arbeiten (z.B. Gärtnerei, Lernort), hochwertige Bio-Produkte aus eigener Landwirtschaft zu nährendem Essen zu veredeln, Helfer*innen zu begleiten und Teil eines Teams zu werden, in dem offene Kommunikation und Gegenwärtigkeit eine wichtige Rolle spielen? Dann melde dich bei uns!

Deine Aufgabenbereiche:

  • Verpflegung von Seminargästen und Bewohner*innen der Gemeinschaft Sonnenwald (Planung, Vorbereitung, Zubereitung und Anrichten der Speisen)
  • Verarbeitung und Haltbarmachung von Lebensmitteln
  • Mitarbeit bei der Planung, der praktischen Vor- und Nachbereitung sowie der Betreuung der Seminare in Bezug auf die Verpflegung
  • Mitarbeit bei administrativen Aufgaben (z.B. Lagerhaltung, Bestellungen, Kommunikation)
  • Anleitung und Begleitung der freiwilligen Helfer*innen
  • Reinigungsarbeiten, Kontrolle und Dokumentation der Reinigung

Unsere Anforderungen:

  • Sauberkeit und Hygiene sind eine Selbstverständlichkeit
  • achtsamer und wertschätzender Umgang mit Ressourcen, Lebensmitteln und Menschen
  • abgeschlossene Ausbildung (Koch*Köchin) oder Praxiserfahrung in einer professionellen Küche
  • Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortung
  • Zuverlässigkeit
  • Ehrlichkeit und Offenheit
  • körperliche Fitness (tragen, heben, lange stehen)

Was bei uns besonders ist:

  • Die Küche ist eingebunden in Gemeinschaft und orientiert sich an der Vision und den Werten der Gemeinschaft
  • Wir legen Wert auf gemeinschafts- und teambildende Prozessarbeit
  • Ein Großteil der zu verarbeitenden Lebensmittel stammen aus unserer eigenen Regenerativen Landwirtschaft. Derzeitiger Schwerpunkt: vegetarische und vegane Kost, in Zukunft möglicherweise auch Fleisch aus eigener Landwirtschaft
  • Wir üben uns in offener Kommunikation, Gegenwärtigkeit und achtsamem Miteinander
  • Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Küche
  • Flexible tägliche Arbeitszeiten zwischen 6:00 und 20:00 Uhr, die sich an den Seminarzeiten orientieren
  • Täglich wechselnde freiwillige Helfer*innen in der Küche

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bitte sende deine Unterlagen an: jobs@sonnenwald.org

Gärtner*in als Bereichsleitung Gartenbau für den Hof Sonnenwald für regenerative Agrikultur gesucht

Logo Hof SonnenwaldDer Hof Sonnenwald für regenerative Agrikultur ist ein Bioland-Hof mit ca. 60 ha und gehört zur Ökodorf-Gemeinschaft Sonnenwald (im Nordschwarzwald mit derzeit ca 70 Personen). Die sich seit 2019 im Aufbau befindenden Betriebszweige sind: Ackerbau, Agroforst, Grünlandwirtschaft, Tierhaltung (Zweinutzungs-Rinder und -Hühner), Käserei und Gärtnerei.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n

Bereichsleiter*in (m/w/d) für den regenerativen Gemüsebau

der*die selbstständiges Arbeiten im Team schätzt und in unserer Ökodorf-Gemeinschaft leben möchte

Unser Betriebszweig Gemüsebau, ca 1,5 ha, umfasst Feld- und Feingemüse, Bewirtschaftung eines Marketgardens und 450m² geschützten Anbau, Jungpflanzenanzucht, Vermarktung, Anleitung von Helfer*innen und Gemeinschaftsmitgliedern im Garten. Das Gemüse wird seit 2019 für die gemeinschaftsinterne Solawi angebaut. Eine Ausdehnung der Solawi ist angestrebt.

Wir wünschen uns eine*n Gärtner*in als Bereichsleitung, die/der in der Lage ist, verantwortlich mit einem sehr aktiven und engagierten Team zusammen, das gesamte Gartenbaujahr zu planen und umzusetzen und auch Gemeinschaftsmitglieder und Helfer*innen miteinbeziehen kann.

Wenn du gerne einen regenerativen Betrieb mit entwickeln, aufbauen und gestalten willst, Freude hast, andere anzuleiten, kommunikativ bist und Interesse hast in einer Ökodorf-Gemeinschaft zu leben, dann freuen wir uns sehr über deine Bewerbung. Bitte sende deine Unterlagen an: jobs@sonnenwald.org