Internationale Agroforst-Pflanzaktion

Du hast Lust Lernen, sinnerfülltes Arbeiten an der frischen Luft und aktiven Klima- und Biodiversitäts-Schutz mit einem Besuch in unserem Ökodorf zu verbinden? Dann komm zu unserer Agroforstpflanz-Aktion!

Beim praktischen Pflanzen gibts jede Menge über sukzessionale, multifunktionale Agroforstsysteme zu lernen – dabei werden wir in den 5 Tagen neue produktive, blühende Lebensräume mitten auf dem Acker entstehen lassen. Neben der praktischen Tätigkeit werden theoretische Inputs das Wissen über Agroforstsystem vertiefen und die Aktion so verganzheitlichen.

Die Teilnehmer*innen bilden eine kleine temporäre Gemeinschaft, begleitet und betreut durch ein Team der Gemeinschaft. Die vegetarisch-vegane Verpflegung ist biologisch mit Gemüse aus unserem Anbau. Untergebracht sind die Teilnehmenden in Zimmern im Haus Sonnenwald (Haldenweg 15). Hierfür kannst du Bettwäsche mitbringen oder für 5 € ausleihen. Wenn du magst, darfst du natürlich im eigenen Camper oder im Zelt übernachten.

Wir empfangen derzeit nur Menschen, die nicht aus Corona Risikogebieten (gemäß Robert Koch Institut) kommen und auch in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu Corona-Infizierten hatten. Außerdem empfangen wir keine Gäste, die Symptome von Covid-19 haben (erhöhte Temperatur, Atemnot, starker Husten, Gliederschmerzen etc.). Für die Veranstaltung haben wir ein ausführliches Hygienekonzept ausgearbeitet, welches die Teilnehmenden zeitig zugesandt bekommen. Hier sei schon erwähnt, dass in Innenräumen das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes verpflichtend ist, sofern der Mindestabstand von 1,50m nicht eingehalten werden kann.

Termin: 24. – 29. März 2021

Du willst dabei sein? Dann fülle einfach das Anmeldeformular  aus und schicke es bis zum 07. März an Lisa.

Nach einer Anzahlung von 40€ als Teilnahmebeitrag wird deine Anmeldung verbindlich. Der Rest des Betrags wird vor Ort nach Selbsteinschätzung bar bezahlt. Vor Ort wird pro Person eine Kurtaxe von 1,45€ / Nacht fällig.

Weitere Infos zum Ablauf erhältst du anschließend persönlich.
 
Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt, also melde dich schnell an!
 
Rückfragen gerne an lisa[at]kreitmeier-net.de