Heldenreisen in Schernbach

Spürst du einen Ruf, eine Sehnsucht oder Abenteuerlust in dir – ein leises Pochen in deinem Herzen?

Kennst Du das – etwas tief in dir möchte sich verändern, doch deine Muster halten Dich zurück und Du findest dich immer wieder dort wo Du begonnen hast?
Oder, bist Du kurz davor, wirklich in Deine Verantwortung zu gehen, aber irgendeine Stimme hält Dich noch zurück?
Denkst Du manchmal: Das kann doch nicht alles sein?!

Dann mach Dich auf und sprenge die Dir auferlegten Fesseln! Wachse über Dich hinaus und begib Dich auf die Abenteuerreise Deines Lebens!

Das Angebot

Die Heldenreise ist ein intensives, einwöchiges Selbsterfahrungsseminar, bei dem Du Dich eine Woche voll und ganz deinen Themen widmen kannst.

Dabei wirst Du von uns mittels sehr vielfältigen, gestalt- und kreativ-therapeutischen Methoden unterstützt.

Leitung

Durch die Woche leiten dich zwei erfahrene Heldenreisenleiter:innen und ein:e Assistent:in.

Daniel Wagner ist Gestalttherapeut (IGE) in Ausbildung und zertifizierter Heldenreisenleiter.
Er arbeitet seit 2010 mit Gruppen in unterschiedlichsten Zusammenhängen und legt einen besonderen Fokus auf mutige und humorvolle Konfrontationen.

Weitere Informationen findest Du auf seiner Website.

Fedora Weber ist Kulturwissenschaftlerin, Kulturmanagerin, zertifizierte Heldenreiseleiterin nach Paul Rebillot, Frauen- und Heilkreis Hüterin und ebenfalls Gestalttherapeutin (IGE) in Ausbildung.

Fedora hat sich mit brennender Leidenschaft der Schaffung von transformativen Erfahrungsräumen verschrieben. Sie bietet Heldenreisen, Frauenkreise und -seminare, Cacao-Zeremonien, Blessing-Way Zeremonien für werdende Mütter mit ihren Kindern und Einzelsessions an.

Dabei geht es ihr darum, einen geschützten und geborgenen Raum zu schaffen, in welchem Menschen eine Anbindung zu Ihrer ur-eigenen Lebenskraft erlangen. Mit viel Kreativität und Fähigkeit zu einem bunten Ausdruck, schafft sie es Menschen zu unterstützen und zu motivieren, ihre Wahrheit zu leben.

Weitere Informationen findest Du auf ihrer Website.

Termine

  • 02. – 08.07.2022
  • 29.10. – 04.11.2022 (Anmeldung über das Formular bereits möglich.)

Kosten

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung belaufen sich in unserem eigenen Seminarhaus auf etwa 405€. Hinzu kommen ca. 800€ für Arbeitsmaterial, Leitung und Betreuung.

Wir streben eine solidarische Finanzierung unserer Heldenreisen an. Daher Staffeln wir die TN-Beiträge wie folgt: Das „Sozialticket“ für Geringverdienende gibt’s für 490€. Das „reguläre Ticket“ für 790€ und das „Soli-Ticket“ für 990€. Der TN-Beitrag ist an den Verein zu zahlen, die Kosten für Kost & Logis an die Genossenschaft. Selbstverständlich bekommst Du eine Rechnung dafür.

Solltest Du gerade finanziell in Not sein, aber unbedingt teilnehmen wollen, schreib‘ uns gerne. Wennmöglich finden wir eine gute Lösung.

Anmeldung

Bitte fülle folgendes Anmeldeformular aus:

Anmeldung Juli Heldenreise

das Anmeldeformular für die Heldenreise im Juli '22 in Schernbach

Schritt 1 von 3

Name(erforderlich)
Anschrift
MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ
Womit verbringst Du gerade am meisten Zeit und verdienst deinen Lebensunterhalt?
Verpflegungswunsch

Wir versorgen uns möglichst regional und bio, mit kleinen genüsslichen Ausnahmen. Wie möchtest Du bekocht werden?
Wo möchtest Du schlafen?(erforderlich)

Nach Deiner Anmeldung teilen wir Dir innerhalb einer Woche mit, ob Du am Seminar
teilnehmen kannst. Zwei Wochen vor Beginn deiner Heldenreise bekommst Du alle notwendigen Informationen
(Wegbeschreibung, Teilnehmer*innenliste, Packliste usw.) per e-mail.